Seite auswählen

Sendung ohne Barrieren

Tv-Sendung für Menschen mit und ohne Behinderung

Aktuelle Sendung Nr. 67

 

„Fahrtentraining“ +UT

Beim Projekt des Fahrtentrainings von Jugend am Werk unterstützen Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung andere Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung dabei, das selbstständige Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erlernen. Wir begleiten Reinhard Proschek und Alexandra Schlesinger beim Fahrtentraining. 

Interview: Lenka Kvietkov, Reinhard Proschek, Alexandra Schlesinger
Partner: Jugend am Werk
Projektleiter: Wolfgang Bamberg
Kamera/Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie

Aktuelle Sendung Nr. 66

 

„Öffentlicher Raum – barrierefrei für alle?!“ +UT

Menschen sind nicht behindert, Menschen werden behindert. Wie inklusiv ist der öffentliche Raum? Drei Stationen dienen als Anschauungsbeispiele zur Reflexion über Planungs- und Umsetzungsprozesse: Fußgänger- und Begegnungszone Mariahilfer Straße, Begegnungszone Herrengasse und eine Haltestelle der Wiener Linien vor dem Burgtheater. Kommt raus und bringt Euch ein! 

Interviews: Maria Grundner (Mobilitätsagentur Wien) & 
Wolfgang Kremser (Verein Blickkontakt)

Projektleiter: Emil Benesch / Österreichischer Behindertenrat 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger 
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie 

Aktuelle Sendung Nr. 65

 

„Die Lagerplatz-Kontrollorin“ +UT

Anna Fellner hat einen Arbeitsplatz bei Storebox erhalten, der ersten komplett digitalisierten Selfstorage-Lösung in Europa. Dabei wurde sie vom Integrationsfachdienst von Jugend am Werk unterstützt. Dieses vom Fonds Soziales Wien geförderte Angebot unterstützt bei der beruflichen Orientierung sowie der Ausbildungs- oder Arbeitsplatzsuche.

Interviews: Anna Fellner & Verena Rohm
Projektleiter: Wolfgang Bamberg von Jugend am Werk
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger 
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie
Dank an: Johannes Braith CEO StoreMe GmbH 

Aktuelle Sendung Nr. 64

 

„Mittendrin sein können…“ +UT

Harald Schwed ist seit einem unverschuldeten Unfall Rollstuhlfahrer und lebt im Unterstützten Wohnen von BALANCE. Früher war er Mechaniker und leidenschaftlicher Biker. Durch das Projekt „Mittendrin sein können“ fand er wieder Anschluss an sein früheres Leben und einen neuen Freundeskreis bei den Red Bikern.

Interviews: Harald Schwed, Mag. Andrej Rubarth, Heide Maria Braun, „Blues Peppi“ aka Josef Leitgeb, „Cat“, Mitglied der Red Biker.
Projektleiterin: Helga Hiebel – Balance
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger 
Dank an: Red Biker Wien und Gasthaus Frohes Schaffen
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie

Aktuelle Sendung Nr. 63

 

Seit 2014 – Sendung ohne Barrieren +UT

Das TV-Format „Sendung ohne Barrieren“ besteht jetzt seit 5 Jahren. In der 63igsten Ausgabe dieses Formats geht es um die eigene Sache. Die langjährigen PartnerInnen erzählen bzw. beantworten verschiedene Fragen, z.B „Wie sind Sie auf das TV-Format aufmerksam geworden?“ Was gefällt Ihnen an diesem Format besonders gut?“ oder „Welche Sendung ist Ihre Lieblingssendung?“  

Interviews: Thomas Stix, Gabriele Sprengseis, & Wolfgang Bamberg 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger 
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie

Aktuelle Sendung Nr. 62

 

Erwachsenenschutzgesetz +UT

Das Erwachsenenschutzgesetz ist nun seit 1. Juli 2018 in Kraft. Es ist in einem langen Prozess, unter Mitwirkung vieler selbstbetroffener Personen entstanden und soll zu mehr Selbstbestimmung für das eigene Leben von Menschen mit Behinderungen führen.

Interview: Dr.in Christina Meierschitz & Oswald Föllerer
Projektleitung: Heidemarie Egger
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie

Aktuelle Sendung Nr. 61

 

Arbeiten mit Persönlicher Assistenz am Arbeitsplatz
bei WAG – Assistenzgenossenschaft +UT

Arbeiten wie jeder andere auch. Dafür brauchen Menschen mit Behinderungen oft Unterstützung bei ganz alltäglichen Dingen, wie beim WC-Besuch oder beim Öffnen von Türen. Persönliche Assistentinnen und Assistenten können dabei unterstützen. Jasna Puskaric ist geschäftsführende Vorständin der WAG – Assistenzgenossenschaft. Wir haben sie in ihrem Arbeitsalltag begleitet.

Länge: 03:51 min
Interview: Jasna Puskaric
Projektleitung: Michaela Mallinger
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie

Aktuelle Sendung Nr. 60

 

Galeriecafé werd:art +UT

Das Galeriecafé werd:art von Jugend am Werk verbindet Kunst und Kaffee und dient als Begegnungszone für Menschen mit und ohne Behinderung. Treten Sie in Kontakt mit Künstlerinnen und Künstlern mit Lernschwierigkeiten und Behinderung bei ihrer Arbeit, sprechen Sie über ihre Produkte und die Herstellung und wenn Sie Lust haben, können Sie natürlich auch gerne Kunstwerke kaufen.

Länge: 06:43 min
Interviews: Andrea Neppel (Cafe-Gruppe), Herbert Graf (Künstler), Elisabeth Kuntner (Standortleitung)
Partner: Jugend am Werk
Projektleiter: Wolfgang Bamberg
Produktion: Zitronenwasser Social Art Movie

Sendetermine 2019


SOB Di, 06.08.2018 | 20:05 auf OKTO.tv / Behindertenarbeit:at
SOB Di, 03.09.2018 | 20:05 auf OKTO.tv / Jugend am Werk 
SOB Di, 01.10.2018 | 20:05 auf OKTO.tv / Balance 
SOB Di, 29.10.2018 | 20:05 auf OKTO.tv / Grüner Kreis
SOB Di, 26.11.2018 | 20:05 auf OKTO.tv / Österreichischer Behindertenrat
SOB Di, 24.12.2018 | 20:05 auf OKTO.tv / WAG – Assistenzgenossenschaft  

PARTNER 2019

MEDIENPARTNER 2019

Sendung ohne Barrieren: Thematisiert werden u.a. folgende Fragen:
Wie ist es um die Inklusion von Menschen mit Behinderung bestellt?
Und wie sieht ihr alltägliches Leben aus?
Verschiedenste soziale Institutionen zeichnen abwechselnd für die inhaltliche Gestaltung der einzelnen Folgen verantwortich.
Ein Projekt von   Zitronenwasser Social Art Movie.

Newsletter Anmelden (Alle 4 Wochen mit Infos zu den Sendungen)

Aktuelles, Termine, Bilder, usw. finden sie auf unserer Facebook-Seite.