Seite auswählen

Sendung ohne Barrieren

TV-Sendung für Menschen mit und ohne Behinderung

Sendung Nr. 118 +UT

 

Vielfalt im vollbetreuten Wohnen
Ein Angebot von Jugend am Werk

Keine halben Sachen mehr!
Mehr Sicherheit und Barrierefreiheit im Wiener Straßenverkehr

Im Bereich des vom Fonds Soziales Wien finanzierten vollbetreuten Wohnens gibt es vielfältige Angebote, um Menschen mit Behinderung dabei zu unterstützen, so selbstständig wie möglich wohnen zu können und vielleicht sogar den Schritt in Richtung einer eigenen Wohnung zu wagen. Ein gutes Beispiel für die Betreuungsvielfalt ist die Wohngemeinschaft Kefedergrundgasse in Wien-Floridsdorf. 

Projektleitung: Wolfgang Bamberg 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM
© Wien 2024

Sendung Nr. 117 +UT

 

Keine halben Sachen mehr!
Österreichische Behindertenrat 

Keine halben Sachen mehr!
Mehr Sicherheit und Barrierefreiheit im Wiener Straßenverkehr

Verkehrsampeln für nur 1 von 4 Fahrbahnen. Straßenbahnen, die den Schutzweg blockieren. Lautsprecher, die niemand hört. Barrierefreie Straßenbahnen mit Stufe in der Haltestelle. Wege für blinde Menschen, die systematisch mit Hindernissen verstellt werden. Lokalaugenscheine an 2 Orten zeigen auf wie Fußgängerinnen in Wien vernachlässigt und behindert werden.

Projektleitung: Österreichische Behindertenrat 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM
© Wien 2024

Sendung Nr. 116 +UT

 

NEBA Berufsausbildungsassistenz Jugend am Werk 

Die vom Sozialministeriumservice im Rahmen des Netzwerk Berufliche Assistenz (NEBA) geförderte Berufsausbildungsassistenz von Jugend am Werk unterstützt Jugendliche während einer verlängerten Lehrausbildung oder Teilqualifikation. Wir haben einen jungen Malerlehrling an seinem Ausbildungsplatz besucht.

Projektleiter: Wolfgang Bamberg
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM
© Wien 2024

Sendung Nr. 115 +ÖGS

 

Endlich meine eigenen vier Wände! +ÖGS 

ÖGS-Video Produktion: Gebärdenwelt.tv
SOB Projektleitung: Helga Hiebl – BALANCE
SOB Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
SOB Produktion: Zitronenwasser FILM
© Wien 2024

Sendung Nr. 115 +UT

 

Endlich meine eigenen vier Wände! +UT

Eveline J. ist 36 Jahre alt und seit einiger Zeit wohnt sie selbständig in ihrer eigenen Wohnung. Der Weg dorthin war nicht einfach, doch nun blüht sie auf. Von BALANCE bekommt sie eine engmaschige Unterstützung, damit auch alles wirklich gut klappt, ob es um medizinische Themen oder Beziehungen geht, E. kann mit ihren Unterstützer:innen alles besprechen. Dreimal in der Woche gibt es einen Austauschtermin am Standort oder irgendwo außerhalb und ab und zu auch in ihrer Wohnung, die sie immer gerne präsentiert und herzeigt, wie sauber und gepflegt diese ist. Darauf ist sie besonders stolz.  Frau J ist glücklich in ihren eigenen vier Wänden und mit Unterstützung von BALANCE gelingt es ihr auch in anderen Bereichen immer mehr Sicherheit und Selbstständigkeit zu erlangen. 

Projektleitung: Helga Hiebl – BALANCE 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 111 +ÖGS

 

Miteinander: Das Recht auf inklusive Bildung +ÖGS 

Am 28.09.2023 fand im ÖGB Catamaran die Fachkonferenz des Österreichischen Behindertenrats zum Thema „Miteinander: Das Recht auch inklusive Bildung“ statt. 

ÖGS Produktion: Gebärdenwelt.tv
SOB Projektleitung: Österreichischer Behindertenrat 
SOB Produktion SOB: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 114 +UT

 

MUV – BALANCE +UT 

MUV – Mobile Unterstützungsvermittlung. Egal, ob man auf der Suche nach einem Babysitter, Hilfe bei alltäglichen Anliegen benötigt oder einfach nur neue Kontakte in der Umgebung knüpfen möchte – MUV, die Mobile Unterstützungsvermittlung, ist für alle da! Im Oktober fand ein Klimafest in der Käthe-Dorsch-Gasse statt, bei welchem sich MUV das erste Mal der Öffentlichkeit vorstellte.

Projektleitung: BALANCE 
Produktion SOB: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 113 +UT

 

Fest der Begegnung Jugend am Werk +UT 

Seit einigen Jahren veranstaltet Jugend am Werk Ende August ein Fest der Begegnung in der Strandbar Herrmann in Wien. Bei Musik und Tanz steht die gegenseitige Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung im Mittelpunkt. 

Projektleitung: Jugend am Werk 
Produktion SOB: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 112 +ÖGS

 

ÖZIV SUPPORT Coaching und Beratung +ÖGS

ÖZIV SUPPORT Coaching und Beratung richtet sich an Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung oder chronischen Erkrankung in einem laufenden Arbeitsverhältnis sind und Unterstützung brauchen, wenn es um die Erhaltung ihres Arbeitsplatzes geht. Oder auch an Menschen, die bereits Ihren Arbeitsplatz verloren haben.

ÖGS Produktion: Gebärdenwelt.tv
SOB Projektleitung: ÖZIV Bundesverband 
SOB Produktion SOB: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 112 +UT

 

ÖZIV SUPPORT Coaching und Beratung +UT 

ÖZIV SUPPORT Coaching und Beratung richtet sich an Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung oder chronischen Erkrankung in einem laufenden Arbeitsverhältnis sind und Unterstützung brauchen, wenn es um die Erhaltung ihres Arbeitsplatzes geht. Oder auch an Menschen, die bereits Ihren Arbeitsplatz verloren haben.

Projektleitung: ÖZIV Bundesverband 
Produktion SOB: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 111 +UT

 

Miteinander: Das Recht auch inklusive Bildung +UT 

Am 28.09.2023 fand im ÖGB Catamaran die Fachkonferenz des Österreichischen Behindertenrats zum Thema „Miteinander: Das Recht auch inklusive Bildung“ statt.

Projektleitung: Österreichischer Behindertenrat
Produktion SOB: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 110 +ÖGS

 

Pressekonferenz: (+ÖGS) Staatenprüfung Österreichs durch UN-Fachausschuss

Im Rahmen einer vom Österreichischen Behindertenrat organisierten Pressekonferenz gaben Vertreter*innen der Volksanwaltschaft, der Behindertenanwaltschaft, des Österreichischen Behindertenrates, des Monitoringausschusses und von SLIÖ Dachverband der Selbstbestimmt Leben Initiativen Österreich Einblick in die Staatenprüfung Österreichs durch den UN-Fachausschuss für die Rechte von Menschen mit Behinderungen. 

Produktion ÖGS-Video: Gebärdenwelt.tv
Produktion SOB: Zitronenwasser FILM

Sendung Nr. 110 +UT

 

Pressekonferenz: (+UT) Staatenprüfung Österreichs durch UN-Fachausschuss in Genf

Im Rahmen einer vom Österreichischen Behindertenrat organisierten Pressekonferenz gaben Vertreter*innen der Volksanwaltschaft, der Behindertenanwaltschaft, des Österreichischen Behindertenrates, des Monitoringausschusses und von SLIÖ Dachverband der Selbstbestimmt Leben Initiativen Österreich Einblick in die Staatenprüfung Österreichs durch den UN-Fachausschuss für die Rechte von Menschen mit Behinderungen. 

Projektleitung: Österreichischer Behindertenrat 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 109 +UT

 

Tagesstruktur Alpha 2.0 von Jugend am Werk +UT

Neuer Standort Tagesstruktur Alpha 2.0 von Jugend am Werk
Anfang 2023 übersiedelte die Tagesstruktur Alpha an den neuen Standort in der Lieblgasse im 22. Bezirk. Neben großzügigeren und barrierefreien Räumlichkeiten spielt auch das Thema Nachhaltigkeit eine große Rolle.

Projektleitung: Wolfgang Bamberg 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 108 +ÖGS

 

Preisverleihung „Literatur in Leichter Sprache“ +ÖGS

Wettbewerb Literatur in Leichter Sprache. Capito Wien lädt zur Preisverleihung des Literatur-Wettbewerbs am 14. Juni 2023 in die Hauptbücherei der Stadt Wien.

Produktion ÖGS: Gebärdenwelt.tv 

SOB Projektleitung: Doris Becker – Capito 
SOB Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
SOB Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 108 +UT

 

Preisverleihung „Literatur in Leichter Sprache“ +UT

Wettbewerb Literatur in Leichter Sprache. Capito Wien lädt zur Preisverleihung des Literatur-Wettbewerbs am 14. Juni 2023 in die Hauptbücherei der Stadt Wien.

Projektleitung: Doris Becker – Capito 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 107 +ÖGS

 

ÖZIV Bundesverband +ÖGS

In dieser Ausgabe der Sendung ohne Barrieren stellen wir den ÖZIV Bundesverband für Menschen mit Behinderungen vor. Seit mehr als 60 Jahren kümmert sich der ÖZIV als Interessenvertretung und mit seinen Angeboten österreichweit um die Anliegen von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen. 

ÖGS Produktion: Gebärdenwelt.tv
SOB Projektleitung: ÖZIV Bundesverband 
SOB Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
SOB Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 107 +UT

 

ÖZIV Bundesverband +UT

In dieser Ausgabe der Sendung ohne Barrieren stellen wir den ÖZIV Bundesverband für Menschen mit Behinderungen vor. Seit mehr als 60 Jahren kümmert sich der ÖZIV als Interessenvertretung und mit seinen Angeboten österreichweit um die Anliegen von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen. 

Projektleitung: ÖZIV Bundesverband 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 106 +ÖGS

 

Sensorik-Labor, Wiener Tafel und Jugend am Werk +ÖGS

Seit einigen Jahren arbeitet die praktische Berufsorientierung von Jugend am Werk mit der Wiener Tafel zusammen. Ein Teil der Zusammenarbeit ist auch die Unterstützung beim Sensorik-Labor. Hier übernehmen Menschen mit Lernschwierigkeiten die Rolle als Expertinnen und Experten rund um das Thema Lebensmittel und Haltbarkeit. 

ÖGS: © Gebärdenwelt.tv
SOB Projektleitung: Wolfgang Bamberg
SOB Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
SOB Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 106 +UT

 

Sensorik-Labor, Wiener Tafel und Jugend am Werk +UT

Seit einigen Jahren arbeitet die praktische Berufsorientierung von Jugend am Werk mit der Wiener Tafel zusammen. Ein Teil der Zusammenarbeit ist auch die Unterstützung beim Sensorik-Labor. Hier übernehmen Menschen mit Lernschwierigkeiten die Rolle als Expertinnen und Experten rund um das Thema Lebensmittel und Haltbarkeit. 

Projektleitung: Wolfgang Bamberg
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 105 +ÖGS

 

Meine Welten +ÖGS

Pia Wolf ist eine vielseitig interessierte und talentierte junge Frau. Sie ist sehr sportlich und interessiert sich für Fantasy-Welten. Bei BALANCE wird sie von der Bezugsbegleiterin Veronika Adelhofer unterstützt. Die Tagesstruktur bietet ihr einen Ort der Freiheit und Lebensqualität und sie kann von ihrer Welt erzählen. 

Produktion: © Gebärdenwelt.tv 

Sendung Nr. 105 +UT

 

Meine Welten +UT

Pia Wolf ist eine vielseitig interessierte und talentierte junge Frau. Sie ist sehr sportlich und interessiert sich für Fantasy-Welten. Bei BALANCE wird sie von der Bezugsbegleiterin Veronika Adelhofer unterstützt. Die Tagesstruktur bietet ihr einen Ort der Freiheit und Lebensqualität und sie kann von ihrer Welt erzählen. 

Projektleitung: Helga Hiebl – BALANCE
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 104 +ÖGS & UT

 

Amanda und Caro im Technischen Museum Wien +ÖGS & UT

Amanda und Caro besuchen das Technische Museum in Wien und unterhalten sich sich über die aktuelle Ausstellung in Gebärdensprache. Der Film ist ohne Ton und hat UT (Untertitel). 

Sendung ohne Barrieren & Gebärdenwelt.TV / Amanda und Caroline 

Projektleitung: Ernst Spiessberger
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 103 +UT

 

Garconnierenverbund Breitenfurter Straße +UT

Der Garconnieren·verbund in der Breitenfurter Straße im 23. Bezirk wurde am 15. Dezember 2021 eröffnet. Garconniere ist Französisch und wird Garssonniär ausgesprochen. Es bedeutet kleine, aber gut ausgestattete Wohnung. In einem Garconnieren·verbund gibt es viele kleine Wohnungen, die nahe beieinander liegen. Dazu gibt es einen Stützpunkt mit Betreuerinnen und Betreuern in der Nähe.

Projektleitung: Wolfgang Bamberg 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 101 +ÖGS

 

Klimakrise – Ohne uns keine Zukunft +ÖGS

Die jährliche Konferenz des Österreichischen Behindertenrates findet im Herbst 2022 zum Thema Klimakrise statt. Im Rahmen der Konferenz soll der Fragestellung nachgegangen werden, welchen Beitrag Menschen mit Behinderungen bei der Entschärfung der Klimakrise leisten können. 

Produktion ÖGS: Gebärdenwelt.tv
Projektleitung: Österreichischer Behindertenrat 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 102

 

INKLUSIONS-DEMO +UT

INKLUSIONS-DEMO und Mahnwachen
Am 28. September 2022 wird österreichweit für die Umsetzung der Menschenrechte für Menschen mit Behinderungen demonstriert. 

Projektleitung: Österreichischer Behindertenrat 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 101

 

Klimakrise – Ohne uns keine Zukunft +UT

Die jährliche Konferenz des Österreichischen Behindertenrates findet im Herbst 2022 zum Thema Klimakrise statt. Im Rahmen der Konferenz soll der Fragestellung nachgegangen werden, welchen Beitrag Menschen mit Behinderungen bei der Entschärfung der Klimakrise leisten können.  

Projektleitung: Österreichischer Behindertenrat 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 100

 

Sendung ohne Barrieren Folge Nr. 100

Die Sendereihe „Sendung ohne Barrieren“ besteht schon seit 2014, also schon 8 Jahre und wird sind nun bei Folge Nummer 100 angekommen. Das ist doch ein guter Zeitpunkt, eine Rückschau zu halten und die ersten Sendungen aus dem Archiv zu holen und sich die Entstehungsgeschichte näher anzusehen. 

Projektleitung: Ernst Spiessberger 
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM 

Sendung Nr. 99 + ÖGS

 

Tagesstruktur Am Seebogen +ÖGS

Ende 2021 übersiedelte die Tagesstruktur in der Colerusgasse an den neuen Standort Am Seebogen in die Seestadt Wien. Schwerpunkte sind unter anderem Angebote für Personen mit hohem Betreuungsbedarf, Mobilitätsförderung sowie Nachhaltigkeit. 

Produktion: Gebärdenwelt.tv
Kamera/Schnitt: Sara Hassan
Moderation: Helene Jarmer 

Sendung Nr. 99

 

Tagesstruktur Am Seebogen +UT

Ende 2021 übersiedelte die Tagesstruktur in der Colerusgasse an den neuen Standort Am Seebogen in die Seestadt Wien. Schwerpunkte sind unter anderem Angebote für Personen mit hohem Betreuungsbedarf, Mobilitätsförderung sowie Nachhaltigkeit. 

Projektleitung: Wolfgang Bamberg
Kamera & Schnitt: Ernst Spiessberger
Produktion: Zitronenwasser FILM

SENDUNGSPARTNER 2023

MEDIENPARTNER & KANÄLE 2023

Sendung ohne Barrieren: Thematisiert werden u.a. folgende Fragen:
Wie ist es um die Inklusion von Menschen mit Behinderung bestellt?
Und wie sieht ihr alltägliches Leben aus?
Verschiedenste soziale Institutionen zeichnen abwechselnd für die inhaltliche Gestaltung der einzelnen Folgen verantwortich.
Ein Projekt von   Zitronenwasser FILM

Newsletter Anmeldung! Alle 4 Wochen mit Infos zur Sendung. 
E-mail: info(at)zitronenwasser.com / Betreff: Newsletter 
Aktuelles, Termine, Bilder, usw. finden sie auf unserer Facebook-Seite.